Tel. 06826-9202-0

Vorsicht Frostgefahr

Einladung für unsere Kunden zum Informationsabend am 07.11.2014

Bild
Bild
Alle aktuellen Informationen rund um das Thema Erdgas
Bild
Bild
Alle Informationen rund um das Thema Erdgasfahrzeuge

Zertifikat

Zertifikat der TSM

Home

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Stadtwerke Bexbach GmbH!

Aktuelle Meldungen:

23.10.14

Vorsicht Frostgefahr

 

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Deshalb möchten wir unsere Kunden darauf aufmerksam machen, dass die Wasseranschlussleitungen und -zähler vor Frosteinwirkungen zu schützen sind. Insbesondere in Baugrundstücken, nicht bezugsfertigen Neubauten und Gärten ist auf den Schutz dieser Anlagen zu achten. Da alle Kosten bei Frostschäden an diesen Einrichtungen zu Lasten des Grundstückseigentümers bzw. Wasserbeziehers gehen, sollten entsprechende Schutzmaßnahmen getroffen werden. Bevor Sie Ihren Wasserzähler "winterfest" machen, denken Sie daran, uns den Zählerstand unter Tel. 9202-318, 324, -325, -326, oder -327 mitzuteilen.

14.10.14

Einladung für unsere Kunden zum Informationsabend am 07.11.2014

 

Wir als Ihr heimischer Energieversorger möchten Ihnen wichtige Informationen an die Hand geben, wie Sie mit praktischen Tipps Ihren Geldbeutel nachhaltig schonen. Zum Beispiel erfahren Sie, wie Sie Ihrer Heizung das Sparen beibringen oder wie Sie Ihr Haus energiesparend modernisieren. Dabei erhalten Sie auch wertvolle Informationen über Fördermöglichkeiten....

26.09.14

Solarium und Massageliege zu verkaufen

Preis auf Anfrage. Tel.-Nr. 06826 / 92020

25.09.14

Mitarbeiter zur Zählerablesung gesucht

   

Die Stadtwerke Bexbach GmbH sucht für den Zeitraum vom

19. - 29. November 2014

Mitarbeiter zur Ablesung unserer Strom-, Gas- und Wasserzähler. Abgelesen wird im ganzen Stadtgebiet der Stadt Bexbach. Die Bezahlung erfolgt auf 450,00 € Basis. Interessenten können sich bei der Stadtwerke Bexbach GmbH, Kolpingstraße 83, 66450 Bexbach, Frau Schaub (Telefon 06826 - 9202324) melden.

24.09.14

Informationsveranstaltung für Haushaltskunden

 

Die Stadtwerke Bexbach planen für ihre Kunden am Freitag 07.11.2014, 17:00 bis 19:00 Uhr, einen fachspezifischen Informationsabend zu veranstalten....

24.09.14

Grundlagen und Tipps für den Heizungsservice

 

Jahr für Jahr werden in deutschen Haushalten große Mengen von Energie unnötig zur Beheizung oder Trinkwassererwärmung verbraucht. Das belastet die Umwelt und den Geldbeutel. Systemkomponenten der Heizungsanlage, z. B. Heizkessel, Warmwasserbereiter, Pumpen, Regelung, Rohrleitungen und Heizkörper, die nicht optimal auf einander abgestimmt sind, verschlingen unnütz Energie.

Heizungsanlagen können zum Beispiel nur dann den optimalen Nutzungsgrad erreichen, wenn sie hydraulisch abgeglichen sind. Der hydraulische Abgleich, die richtige Einstellung der Vorlauftemperatur und des Umlaufvolumens, hilft Energie einzusparen, was wiederum den Geldbeutel schont. Wichtig: Sprechen Sie als Verbraucher Ihre Heizungsbaufirma auf diesen hydraulischen Abgleich im Zuge der nächsten Wartung an.

19.09.14

Öffentliche Ausschreibung

 

Die Stadtwerke Bexbach GmbH verpachtet die „Gaststätte im Freibad Hochwiesmühle" ab der Badesaison 2015.

Interessenten können sich schriftlich bis zum 30. Oktober 2014 bei der Stadtwerke Bexbach GmbH, Kolpingstr. 83, 66450 Bexbach, bewerben. Weitere Informationen und die Verpachtungsbedingungen erhalten die Interessenten im Sekretariat der Stadtwerke unter der Telefonnummer 06826/9202-349. Eine Besichtigung der Gaststätte ist nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

18.09.14

Ein Blick in den Gebäudeenergieausweis lohnt sich für Wohnungssuchende

Steigende Nebenkosten werden immer mehr zur „zweiten Miete". Bei der Immobiliensuche spielt daher nicht nur die Frage „Gefällt mir die Wohnung?" eine Rolle, sondern zunehmend auch die Höhe der zu erwartenden Heizkosten. Die Deutsche Energie-Agentur (dena) empfiehlt Mietern deshalb, vor dem Einzug einen Blick in den Energieausweis des künftigen Hauses zu werfen....

Für unsere Haushaltskunden veranstalten die Stadtwerke Bexbach am 07. November einen Infoabend. Zu den Themen dieses Abends gehört auch der Energieausweis. Fragen an Herr Jürgen Schwarz unter Rufnummer 9202-333.

12.09.14

Austausch alter Heizkessel lohnt sich

Die Erneuerung Ihrer Heizungsanlage mit einer neuen Brennwertheizung fördern wir mit einem Beitrag von 300 Euro (bei Abschluss eines Gasliefervertrages über 2 Jahre)....

11.08.14

Achtung vor Haustürgeschäften

Neue Verbraucherschutzrechte seit dem 13.06.2014

Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie als örtlicher Energieversorger zu einem für Sie als Kunde wichtigen Thema informieren:

Das am 13. Juni 2014 in Kraft getretene neue Verbraucherschutzgesetz beinhaltet umfangreiche Rechte für Verbraucher. Gleichzeitig sind auch zahlreiche Pflichten von Demjenigen zu erfüllen, der einen Vertrag mit Ihnen an der Haustür abschließen möchte.

Wir geben Ihnen als Kunde der Stadtwerke Bexbach umfangreiche Detailinformationen an die Hand.....